Startup Verband - gemeinsam Deutschland gründungs­freundlicher machen

Startups sind die treibende Wirtschaftskraft unserer Zukunft. Visionäre Gründer*innen setzen mit Mut große Ideen in die Tat um. Wir stehen diesen Vordenker*innen zur Seite, in dem wir ihre Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit vertreten. Wir gestalten Debatten zu zentralen Themen dieses selbstbewussten Startup-Ökosystems und setzen sie auf die politische Agenda.

In unserem Netzwerk schaffen wir einen gleichberechtigten Austausch zwischen Startups, etablierter Wirtschaft und Politik. Wir geben Gründungswissen und -erfahrung von Generation zu Generation weiter und tragen die Startup-Kultur in Mittelstand und Konzerne.

Wir wollen Deutschland und Europa zu einem gründungsfreundlichen Standort machen, der Risikobereitschaft honoriert und den Pionier*innen unserer Zeit die besten Voraussetzungen bietet, um mit Innovationskraft erfolgreich zu sein. Dabei leitet uns die Vision einer offenen, gleichberechtigten und fortschrittsorientierten Gesellschaft.

Pionierarbeit im Startup-Research

Digitale Zahlungen, revolutionäre Impfstoffe und flexible Mobilität – in den letzten Jahren haben sich aufgrund des rasanten technischen Fortschritts Wirtschaft und Gesellschaft maßgeblich verändert. Es sind vor allem Startups, die mit ihren innovativen Produkten diesen Wandel vorantreiben. Wir haben es uns daher zur Aufgabe gemacht, mehr über diese besondere Form von Unternehmen herauszufinden: Wer sind die Startup-Gründer*innen und was bewegt sie? Wo steht das Startup-Ökosystem Deutschlands im internationalen Vergleich und wie lässt sich das vorhandene Potenzial optimal ausschöpfen?

Deutschland zum führenden Startup-Standort machen

Startups sind ein entscheidender Faktor im Entwicklungs- und Transformationsprozess unserer Wirtschaft sowie maßgeblicher Innovations- und Wachstumstreiber. Ihre innovativen Ideen stärken die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und tragen dazu bei, unseren Wohlstand zu sichern. Das Job-Potenzial von jungen, innovativen Unternehmen ist dabei gewaltig: schon heute arbeiten für sie rund 415.000 Menschen in Deutschland.

Mit den Multiplikatoreffekten haben junge, innovative Unternehmen bisher rund 1,6 Millionen Arbeitsplätze direkt geschaffen bzw. indirekt gesichert. Das sind schon heute mehr Arbeitsplätze als etwa in der Automobil- und Chemieindustrie zusammen. Mit den richtigen Weichenstellungen lässt sich diese Entwicklung in den nächsten Jahren noch deutlich verstärken. Dafür braucht es eine Startup-Strategie, die die drei Bereiche Kapital, Talente und fairer Wettbewerb in den Mittelpunkt stellt. Wir wollen eine Startup Nation sein und mithelfen, Deutschland zu dem führenden Standort in Europa zu machen, der Strahlkraft für Investor*innen und Talente weltweit hat.

Events

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Mitgliedschaft

Schön, dass Du Dich für eine Mitgliedschaft interessierst! Herzlich Willkommen! Wir freuen uns, gemeinsam mit Dir die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für junge Unternehmen in Deutschland zu gestalten. Mit uns wirst Du ein sichtbarer Teil des Startup-Ökosystems und kannst Dich mit anderen Gründer*innen sowie Stakeholder*innen aus Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit vernetzen.

Ob Funding, Legal, HR oder Personal Growth – als Mitglied im Startup-Verband profitierst Du durch unser Member Benefit Programm von zahlreichen Angeboten und Rabatten. Dazu gehören zum Beispiel kostenlose Beratungsgespräche, Tools für HR, Datenschutz und Steuererklärungen, vergünstigte Tech- und Büro-Mieten, Abos für Zeitschriften und Angebote für viele Workshops.

Nutzt Du zum Beispiel das Startup-Bewertungstool von PwC, den DSGVO-Check von Think Data Security, HR Software von Personio, Zeiterfassung von Clockin und bestellst euren Bürokaffee bei Döbley – dann sparst Du fast 1000€! 

Startups

Startups

Mitglied im Verband kann jedes innovative deutsche Startup werden, das ein hoch skalierfähiges Geschäftsmodell sowie ein hohes Wachstumspotential aufweist und dessen Gründer*innen noch maßgeblich am Unternehmen beteiligt sind.

Zum Mitgliedsantrag

Alumni

Alumni

Ab dem sechsten Lebensjahr heißt es: Aus den Kinderschuhen herausgewachsen, aber im Herzen ein Startup. Bereit der Community etwas zurückzugeben und seine Erfahrungen zu teilen.

Zum Mitgliedsantrag

Business Angel

Business Angel

Mitglied in dieser Kategorie wird ein Business Angel, der in den letzten zwei Jahren mindestens zwei Beteiligungen an Startups in einer Gesamthöhe von mind. 100.000 Euro geleistet hat. Dies können Privatpersonen oder deren Business Angel Gesellschaften sein.

Zum Mitgliedsantrag

Fördermitglied

Fördermitglied

Für etablierte Unternehmen, von KMU bis zum Großkonzern, bieten wir eine Fördermitgliedschaft an. Bitte kontaktiere für ein passendes Angebot das Member Relations Team.

Zum Mitgliedsantrag

Investor*innen

Investor*innen

Venture Capital Gesellschaften, institutionelle Anleger oder Kapitalgeber im Allgemeinen, deren Investitionsvolumen das eines Business Angels maßgeblich übersteigt, sind in dieser Kategorie richtig.

Zum Mitgliedsantrag

Supporter

Supporter

Zu den Supporter-Mitgliedern zählen Universitäten, Forschungsinstitute oder öffentliche Einrichtungen. Das sind juristische Personen des öffentlichen Rechts und privatrechtliche Bildungseinrichtungen, die nicht gewinnorientiert sind.

Zum Mitgliedsantrag

Kontakt

Du hast Fragen oder Anregungen und willst mit uns in Kontakt treten? Dann ruf uns gerne an oder schreibe uns eine E-Mail. Wir versuchen jede Anfrage schnellstmöglich zu beantworten!

So erreichst Du uns:

Telefon: +49 30 65 77 14 34
E-Mail: info(at)startupverband.de
Terminanfragen an die Geschäftsführung bitte an Frau Stascha Hirte unter der E-Mail-Adresse stascha.hirte(at)startupverband.de richten.

Postanschrift:

Bundesverband Deutsche Startups e.V.
Im Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

Wir schätzen Ihre Privatsphäre
Wir verwenden Cookies, um Ihnen unseren Service zur Verfügung zu stellen, sowie das Nutzungserlebnis zu optimieren. Sie können mit dem Button („Alles akzeptieren“) alle Cookies akzeptieren oder über („Einstellungen“) individuelle Einstellungen vornehmen. Wenn Sie die Nutzung der Cookies ablehnen („Ablehnen“), dann werden außer den notwendigen Cookies keine weiteren Cookies gesetzt.

AblehnenAlles AkzeptierenEinstellungen